Teenagers Young Team Together Cheerful Concept

Pupil’s Council – Dialog- und Demokratiekompetenz für Schüler_Innen

Pupil’s Council  fördert die Dialogkompetenz von SchülerInnen , bietet  politische Bildung und Bewusstseinsbildung für SchülerInnen der Neuen Mittelschule, von Polytechnischen Lehrgängen und Berufsschulen. Bewusst wird diese SchülerInnengruppe gewählt, da diese meist nach Einstieg in das Berufsleben für Bildungsprojekte schwerer erreichbar ist.

Pupil’s Council informiert einerseits über Demokratie und bietet Jugendlichen die Möglichkeit sich über Beteiligungsmöglichkeiten in ihrer Gemeinde/Region/ihrem Land zu informieren. Zudem wird das Verständnis für Demokratie geschult und anhand von interaktiven Workshops und eines moderierten Beteiligungsprozesses (ähnlich Jugendrat und BürgerInnenrat) wird Demokratie im eigenen Umfeld begreif- und erlebbar gemacht.

Pupil’s Council besteht aus drei Bausteinen:

# Part 1: Demokratiewerkstatt
Themen/Inhalt: Politischer Bildung, Wissen über Demokratie und Beteiligungsmöglichkeiten

# Part 2: Dialog- und Beteiligungswerkstatt
Themen/Inhalt: Stärkung Dialogkompetenz, Schulung der Eigenverantwortung und Bewusstseinsbildung, konstruktive Gruppenarbeit

# Part 3: SchülerInnen-Café pupils4pupils
Präsentation des erworbenen Wissen, der erworbenen Erfahrungen, Erlangung Präsentations-Know-

Demokratie beginnt vor der eigenen Haustür. Jedes System ist ein Mikrokosmos unserer Gesellschaft. Den SchülerInnen soll anhand von Demokratiewerkstätten und Partizipationswerkstätten ermöglicht werden sich im System Schule aktiv als MitgestalterInnen einzubringen.

Den Jugendlichen soll Lust auf politisches und gesellschaftliche Mitgestalten gemacht werden, das kritische Denken, das aktive Zuhören und die Offenheit gegenüber anderen Meinungen sollen gefördert werden.

Die Demokratiewerkstatt dient einerseits der Wissensvermittlung, wichtige Bestandteile der Workshops werden jedoch lösungsorientierte Kommunikationsrunden sein.

Die Auswahl der SchülerInnen erfolgt auf Basis einer Zufallsauswahl um eine klassenübergreifende Heterogenität der Gruppen zu gewährleisten.

pupil’s council wird in Kooperation mit IG Demokratie (Dr. Tamara Ehs, Politikwissenschafterin) durchgeführt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Prozessbegleitung.Moderation.Schreibwerkstatt